Mag. Doris Beneder
         
       

 

Home   Meine Grundsätze
Meine Grundsätze    
Psychotherapie
  • Ich fühle mich in all meinen Tätigkeiten einem humanistischen Menschenbild verpflichtet.

  • Grundsätzlich halte ich jeden Menschen für fähig, sein Leben sinnvoll zu gestalten und Schwierigkeiten aus eigener Kraft zu überwinden. Die "Tendenz zur guten Gestalt" befähigt uns zur spontanen Selbstorganisation und Selbstregulation, also dazu, situationsgemäß ein Gleichgewicht as inneren Kräften herzustellen und einen Zustand innerer Ordnung zu finden, ohne dass dafür Eingriffe von außen notwendig sind.

  • Ich verstehe mich als Expertin für den Prozess des Lösungsfindens, die Art der Gesprächsführung und die Methoden mit denen gearbeitet wird, nicht jedoch für die Lösung der Schwierigkeiten
    v
  • "Das Leben lässt sich nur mit dem Blick auf die Vergangenheit verstehen, aber man muss es vorwärts gerichtet leben" (Sören Kierkegaard). Ich gehe in meiner Arbeit vom "Hier- und Jetzt" Prinzip aus - das bedeutet, dass Vergangenheit und/oder Zukunft eines Menschen nur in dem Maße Bedeutung haben, als diese ihr gegenwärtiges Verhalten und Erleben beeinflussen.
    c
  • Der Mensch ist als soziales Wesen mit einem starken Bedürfnis nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit ausgestattet. Dem Beziehungsgeschehen kommt deshalb in meiner Arbeit ein zentraler Stellenwert zu.
    c
  • Ganzheitlichkeit bedeutet auch, dass das Erleben und Verhalten eines Menschen in einer bestimmten Lebenssituation in seiner Einbettung in umfassendere Zusammenhänge gesehen werden muss. Der gesamte Hintergrund bisheriger Lebenserfahrungen, das soziale und ökologische Umfeld, die gegenwärtige leib-seelische Verfassung, Hoffnungen und Befürchtungen - all das sind wesentliche Aspekte, die aus der gegenwärtigen Sicht das bisherige Leben ausgemacht haben, gerade ausmachen und vermutlich ausmachen werden. Um zu einem tieferen Verständnis der Lebenssituation eines Menschen zu gelangen, muss im Rahmen einer ganzheitlichen Sichtweise die Analyse der Lebenssituation von der Gesamtsituation ausgehen, in deren Kontext erst einzelne Erlebens- und Verhaltensweisen ihren Stellenwert und Sinn bekommen.
Psychologische Beratung
Selbsterfahrung
Supervision und Coaching
Zu meiner Person  
Häufig gestellte Fragen  
Kontakt/Impressum  
Links